Bootstrap Konfiguration
Bootstrap einfach über das Backend konfigurieren

von David Molineus

Die Bootstrap Integration für Contao war von Anfang an auf eine leicht konfigurierbare Anpassungsmöglichkeit ausgelegt. Diese erfolgte bisher über PHP-Konfigurationsdateien.

Bei der Modularisierung der Contao-Bootstrap Integration wurde unter der Haube das Konfigurationssystem überarbeitet. Die Änderung der Architektur ermöglicht nun ein neues Feature, das in contao-bootstrap/core 1.0.0-rc1 Einzug erhält. Ab sofort kann Bootstrap über das Backend konfiguriert werden!

Die Konfiguration erfolgt im Backend unter Themes. Jedes Theme kann somit mit einer spezifischen Bootstrap-Konfiguration ausgeliefert werden.

Der Core der Contao-Bootstrap Integration bringt die Schnittstelle für alle anderen Komponenten mit um eine Backend-Konfiguration zu ermöglichen. Zur Zeit kann über den Core die Icons-Sets sowie das Aussehen des Dropdown-Elements konfiguriert werden. Die Formular-Kompente wird als nächstes ihre Konfigurationsmöglichkeiten in die Backend-Oberfläche integrieren.

Zurück