Grid 2.2.0 veröffentlicht

von David Molineus

Die Grid-Komponente hat ein neues Feature-Release erhalten. Elemente der Grid-Erweiterung (Trenn- und Stopelemente) haben eine interne Verknüpfung auf das Start-Element. Beim Kopieren eines Inhaltselements, des Artikels oder der Seite gehen die Verknüpfungen verloren. Ab der Version 2.2.0 werden nun die internen Verknüpfungen automatisch wiederhergestellt.

Dabei wurde auf eine allgemeingültige Lösung geachtet. Inhaltselemente können in Contao zu beliebigen Elternelemente gehören (Artikel, News, Events, etc.). Egal wo Inhaltselemente eingesetzt werden, auch beim kopieren des Elternelements werden die Verknüpfungen wiederhergestellt.

  • Kopieren einer Seite
  • Kopieren einer Seite inklusive Unterseiten (ab Version 2.2.1)
  • Kopieren eines Artikels, News, Events
  • Kopieren eines Newsarchivs, Kalender
  • Kopieren eines Formularfeldes und Formulars

Desweiteren wird beim manuellen Anlegen eines neuen Trenn-/Startelement automatisch die Verknüpfung gesetzt.

Da sich aufgrund des Releases von Symfony 5.0 die Supportanfragen häufen, dass Erweiterungen nicht installierbar seien, bitte zuerst im Contao Manager alle Pakete zum Aktualisieren auswählen.

Zurück